Titelbild BerufsAbitur
amh-online.de

Sommer der Berufsbildung

Auch die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz beteiligt sich mit einer digitalen Aktion.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation konnten auch in diesem Schuljahr zahlreiche Maßnahmen zur Berufsorientierung nur sehr eingeschränkt umgesetzt werden.

Deshalb möchte der ZDH zusammen mit der Allianz für Aus- und Weiterbildung im Rahmen eines "Sommers der Berufsbildung" gerade in den Sommermonaten verstärkt Maßnahmen zur Ansprache von Jugendlichen zur Gewinnung für eine duale Ausbildung durchführen.

Ziel dieser Initiative ist es, die Berufliche Bildung zu stärken, den Ausbildungsmarkt 2021/22 zu stabilisieren sowie die Chancen einer Ausbildung im Handwerk aufzuzeigen.

Ebenso möchten wir als Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz die Gelegenheit nutzen, um Betriebe und Bewerber zusammenzubringen.

Unterstützt wird diese Aktion auch von dem JOBSTARTER plus-Projekt "MACHEN - Mit Ausbildung Chancen im Handwerk ergreifen und nutzen". Das Projekt zielt darauf ab, Klein- und Kleinstunternehmern (KKU) aus der Region Niederbayern-Oberpfalz für die Aufnahme einer Ausbildungstätigkeit und Schülerinnen und Schüler für eine Ausbildung im Handwerk zu gewinnen.

Ab Anfang Juli werden wir in einem Zeitraum von zwei Wochen die verschiedenen Berufsfelder im Handwerk auf Instagram vorstellen und bewerben. Bei jedem Post wird auch auf unseren Lehrstellenradar verwiesen.

Es freut und sehr, wenn Sie sich ebenfalls am "Sommer der Berufsbildung" beteiligen, indem Sie freie Praktikums- und Lehrstellen in die Lehrstellenbörse eintragen.

Dazu bieten wir in der KW 25 jeweils von 15:00 bis 15:30 Uhr Online-Seminare an, in welchen wir das Kundenportal sowie die Eintragung in die Lehrstellenbörse erklären.

Bei Interesse kontaktieren Sie Stefanie Höllseder und - wenn Sie zum ersten Mal ausbilden - Stefanie Sommer.



 Ansprechpartner

Höllseder Stefanie Fotowerkstatt Gahr

Stefanie Höllseder
Referentin

Tel. 0851 5301-125
Fax 0851 5301-281125
stefanie.hoellseder--at--hwkno.de

Graf Stefanie Fotowerkstatt Gahr

Stefanie Sommer
Projektleiterin "MACHEN - Mit Ausbildung Chancen im Handwerk ergreifen und nutzen"

Tel. 0941 7965-228
Fax 0941 7965-281228
stefanie.sommer--at--hwkno.de



Mit dem Programm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.